Am 31.7. gibt es wieder die Gelegenheit mit mir die ungarische, slowenische und bulgarische Weinwelt zu durchstreifen und gleichzeitig das Wochenende einzuläuten. Auch diesmal wird die Verkostung in der wineBANK Wien stattfinden.

Hier die genauen Daten: 

 

Freitag, 31.7.2020

von 18:30 – 21:30

in der

wineBANK Wien

Grünangergasse 8

1010 Wien

 

Aufgrund der Jahreszeit lege ich den Schwerpunkt auf Weißweine, wobei folgender Ablauf geplant ist: Nach dem Einstieg mit einem einstimmenden Sekt werden wir 3 Weißweine aus der slowenischen Steiermark probieren. Anschließend verkosten wir einen Weißwein aus Eger, bevor wir wieder den Retourgang nach Slowenien einlegen und wir mit einem Orange Wine zu den Rotweinen aus Ungarn und Bulgarien überleiten. Den Abschluss bildet ein süßer Szamorodni aus Tokaj. 

 

Voraussichtliches Line-Up:

GARAMVÁRI (HU) – Optimum Brut 2016

KOBAL (SLO) - Šipon 2019
KOBAL (SLO) - Sauvignon 2019

KOBAL (SLO)- White Reserve 2016

ST. ANDREA (HU) – Örökké 2017
KOBAL (SLO) - Bajta Haloze Belo 2016

ST. ANDREA (HU) - Merengő 2016

LOGODAJ (BG) - Nobile Rubin 2016

HOLDVÖLGY (HU) - Eloquence 2010

 

Die Teilnahme kostet € 29,- pro Person und findet in der wineBANK Wien statt. Der Preis inkludiert alle Weine, Wasser und Brot. Die Anzahl der Plätze ist auf 12 Personen limitiert. Bitte um verbindliche Anmeldung, daher einfach über den Online-Shop (www.vinodobro.at/shop/events/) anmelden oder per Email an office@vinodobro.at Name und Anzahl der Teilnehmer bekannt geben. 

 

Melde dich gleich hier für den Newsletter an, um am Laufenden zu bleiben.