Am 27.11. gibt es wieder die Gelegenheit mit mir die ungarische und bulgarische Weinwelt zu durchstreifen. Auch diesmal wird die Verkostung in der wineBANK Wien stattfinden.

Hier die genauen Daten: 

 

Freitag, 27.11.2020

von 18:30 – 21:30

in der

wineBANK Wien

Grünangergasse 8

1010 Wien

 

Ich möchte euch auf eine Reise nach Bulgarien und Ungarn mitnehmen. Dabei habe ich folgenden Ablauf geplant: Nach der Einstimmung mit einem erfrischenden Sekt und einem Furmint aus Ungarn verkosten wir 3 Weißweine aus Bulgarien. Anschließend gehen wir zu den bulgarischen Rotweinen aus den autochthonen Rebsorten Mavrud und Melnik über, bevor wir mit einem Bikavér aus Szekszárd die Rotweine abschließen. Zur Abrundung setzen wir der Verkostung mit einem 6 puttonyos Aszú aus Tokaj noch das Sahnehäubchen auf. 

 

Voraussichtliches Line-Up:

GARAMVÁRI (HU) – Optimum Brut 2016

OBZIDIAN (HU) – Furmint 2017

HARALAMBIEVI (BG) – Misket 2019

ZAGREUS (BG) – Mavrud White 2017

HARALAMBIEVI (BG) – Blanc de Noir 2019

AUGEO (BG) – Mavrud Reserve 2016

LOGODA (BG) – Melnik 55 2017

TAKLER (HU) – Szekszárdi Bikavér 2015

HOLDVÖLGY (HU) – Culture 2011

 

Die Teilnahme kostet € 35,- pro Person und findet in der wineBANK Wien statt. Der Preis inkludiert alle Weine, Wasser und Brot. Die Anzahl der Plätze ist auf 10 Personen limitiert. Bitte um verbindliche Anmeldung, daher einfach über den Online-Shop (www.vinodobro.at/shop/events/) anmelden oder per Email an office@vinodobro.at Name und Anzahl der Teilnehmer bekannt geben. 

 

Melde dich gleich hier für den Newsletter an, um am Laufenden zu bleiben.