Am 24.1. gibt es die erste Gelegenheit im neuen Jahr mit mir die ungarische Weinwelt zu durchstreifen und gleichzeitig das Wochenende einzuläuten. Auch diesmal wird die Verkostung in der wineBANK Wien stattfinden.

Hier die genauen Daten: 

 

Freitag, 24.1.2020

von 18:30 – 21:30

in der

wineBANK Wien

Grünangergasse 8

1010 Wien

 

Folgender Ablauf ist geplant: Nach dem Einstieg mit einem vitalisierenden Sekt werden wir einen "Egri Csillag" [Stern von Eger] probieren. Anschließend verkosten wir Weißweine vom Südufer des Plattensees. Mit einem Pinot Noir-Sekt schlagen wie die Brücke zu den Rotweinen und widmen uns einigen Bordeaux-Blends vom Südufer des Plattensees, aus Szekszárd und aus Villany. Den Abschluss bildet eine süße Beerenauslese aus Tokaj. 

 

Voraussichtliches Line-Up:

GARAMVÁRI – Optimum Brut 2014

ST. ANDREA – Napbor 2018

BUJDOSÓ - Kapitány 2018

BUJDOSÓ - Sextráns 2017

GARAMVÁRI - Evolution Rosé Brut 2015

BUJDOSÓ - Katamarán 2017

TAKLER – Cabernet Franc 2017

SAUSKA – Cuvée 7 2015

OBZIDIAN – Cuvée 2016

 

Die Teilnahme kostet EUR 29,- pro Person und findet in der wineBANK Wien statt. Der Preis inkludiert alle Weine, Wasser und Brot. Die Anzahl der Plätze ist auf 12 Personen limitiert. Bitte um verbindliche Anmeldung, daher einfach über den Online-Shop (www.vinodobro.at/shop/events/) anmelden oder per Email an office@vinodobro.at Name und Anzahl der Teilnehmer bekannt geben. 

 


Am 5.11. gibt es wieder die Gelegenheit an einem Streifzug durch die ungarische Weinwelt teilzunehmen. 

Auch diesmal sind viele neue Weine dabei und auch die Location ist neu.

Wann und wo?

 

Dienstag, den 5.11.2019

     von 19:00 – 22:00

               in der

    wineBANK Wien

Grünangerergasse 8

        1010 Wien

 

Folgender Ablauf ist geplant: Nach dem Einstieg mit einem vitalisierenden Furmint-Sekt werden wir Weißweine aus Tokaj-Hegyalja und vom Südufer des Plattensees probieren. Anschließend schlagen wir die Brücke zu den Rotweinen mit einem Pinot Noir-Rosé-Sekt. Nach Eger zieht es uns dann weiter in den warmen Süden, nach Szekszárd, wo unser Streifzug seinen Ausklang finden wird.

 

Line-Up:

GARAMVÁRI - Tokaji Furmint Brut 2015 

OBZIDIAN - Furmint 2017

BUJDOSÓ - Kapitány 2018 (Irsai Olivér)

BUJDOSÓ - Torony 2017 (Welschriesling)

GARAMVÁRI - Evolution Rosé Brut 2015 (Pinot Noir)

ST. ANDREA - Pinot Noir 2016

TAKLER - Kadarka 2018

TAKLER - Szekszárdi Bikavér 2015

TAKLER - Cabernet Franc 2016

 

Der Teilnahme kostet EUR 29,- und findet in der wineBank Wien statt. Der Preis inkludiert alle Weine, Wasser und Brot von Joseph. Die Anzahl der Plätze ist auf 12 Personen limitiert. Bitte um verbindliche Anmeldung, daher einfach über den Online-Shop (www.vinodobro.at/shop/) anmelden oder per Email an office@vinodobro.at Name und Anzahl der Teilnehmer bekannt geben.

 


Die nächste Gelegenheit ungarische – und jetzt neu! - slowenische Weine aus meinem Sortiment bei einer offenen Verkostung zu probieren.

 

                         Wann und wo?

                 Samstag, den 27.7.2019

                      von 16:00 – 19:00

                                  im 

                          "teastories"

                         Spitalgasse 13

                            1090 Wien

 

 

Folgender Ablauf ist geplant: Nach dem Einstieg mit einem erfrischenden Sekt können die unterschiedlichen Charakteristiken eines Furmint und eines Sauvignon Blanc aus dem Tokaj und aus dem slowenischen Drautal verglichen werden. Anschließend probieren wir einen "einfachen" Egri Bikavér im Vergleich mit einem Grand Superior Bikavér aus Eger. Danach schließen wir die Rotweine mit einem prickelnden Blaufränkisch Rosé Sekt auch schon ab und beenden die Verkostung mit einer süßen Beerenauslese aus Tokaj.

 

Line-Up:

KOBAL (SLO) - Penina Rumeni Muškat 2018 Extra Brut (Gelber Muskateller Sekt)

KOBAL (SLO) - Šipon 2018 (Furmint)

OBZIDIAN (HU) - Furmint 2017

KOBAL (SLO) - Sauvignon 2018 (Sauvignon Blanc)

SAUSKA (HU) - Sauvignon Blanc 2017

ST. ANDREA (HU) - "Áldás" Egri Bikavér 2016

ST. ANDREA (HU) - "Hangács" Egri Bikavér Grand Superior 2016

KOBAL (SLO) - Penina Rosé 2018 Brut (Blaufränkisch Sekt)

OBZIDIAN (HU) - Cuvée 2016 (Beerenauslese)

 

Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Plätze aber limitiert. Daher einfach eine Email mit der Anzahl der Teilnehmer an office@vinodobro.at senden oder über den Online-Shop (www.vinodobro.at/shop/) anmelden.